Toskana-Reisen

Nützliche Informationen über den Buchungsablauf:

Informationen zur Buchung eines Feriendomizils / Gourmetreise

Wenn Sie eine Wahl getroffen haben, können Sie einfach das entsprechende Buchungsformular downloaden. Das vollständig ausgefüllte und mit eigenhändiger Unterschrift versehene Formular per Email an mail@toskanazeiten.com senden oder per Fax an +49 221 9978 3232.

Anmeldeformulare in PDF Format:

Anmeldung Ferienunterkunft Buchungsformular Feriendomizil

Anmeldung Gourmetreise Buchungsformular Gourmetreise

Buchungsbestätigung
Nach Prüfung Ihrer Buchungsanfrage senden wir Ihnen eine schriftliche Buchungsbestätigung per Email. Bei Buchung einer Ferienunterkunft erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung / Rechnung auch den Sicherungsschein.

Bei Buchungen für das Folgejahr erhalten Sie vorab die Bestätigung Ihrer Reservierungsoption. Die dazugehörige Rechnung mit Anzahlungsdatum sowie den Sicherungsschein senden wir Ihnen zum vereinbarten Datum zu.

Welche Sicherheiten habe ich bei der Buchung eines Feriendomizils?
Unsere Kunden erhalten zur Absicherung der Kundengelder den Reisesicherungsschein
gem. § 651k BGB.

Bezahlung des Reisepreises
Ferienobjekte | Allgemeine Vertragsbedingungen
Unmittelbar nach Erhalt der Buchungsbestätigung / Rechnung ist eine Anzahlung in der Höhe von 30% des Mietpreises zu leisten. Bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn ist die Restsumme zu bezahlen. Sollte Ihre Buchung innerhalb von 60 Tagen vor Beginn der Reise eingehen, ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.

Ferienobjekte | Gesonderte Vertragsbedingungen
Für einige unserer Ferienobjekte gelten gesonderte Vertragsbedingungen. Diesen Hinweis können Sie der Hausbeschreibung entnehmen. Unmittelbar nach Erhalt der Buchungsbestätigung / Rechnung ist eine Anzahlung in der Höhe von 50% des Mietpreises zu leisten. Bis spätestens 65 Tage vor Reisebeginn ist die Restsumme zu bezahlen. Sollte Ihre Buchung innerhalb von 65 Tagen vor Beginn der Reise eingehen, ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.

Reiseunterlagen
Nach Erhalt des vollständigen Rechnungsbetrags erhalten Sie alle Reiseunterlagen: Mietgutschein (Voucher), Anschrift Feriendomizil und Anfahrtsbeschreibung.

Voucher Begriffserläuterung
Der Begriff “Voucher” bezeichnet bei der Reisebuchung den Nachweis für gebuchte und bezahlte Reiseleistungen. Das Voucher ist ein wichtiges Reisedokument und wird bei Inanspruchnahme der Leistung vom Kunden vor Ort, d.h. am Feriendomizil vorgelegt.

Wenn etwas dazwischen kommt
Sollten Sie aus nicht voraussehbaren Gründen verhindert sein, teilen Sie uns das bitte unverzüglich schriftlich mit. Es gelten je nach Zeitpunkt Ihres Rücktritts unterschiedliche Stornokosten. Für die meisten unserer Feriendomizile gelten die Allgemeinen Vertragsbedingungen.

Für einige besondere Feriendomizile sind die Gesonderten Vertragsbedingungen gültig. Sollten diese gesonderten Vermittlungsbedingungen für Ihr Wunschdomizil gelten, können Sie dies der Hausbeschreibung entnehmen.

Generell ist der Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung zu empfehlen.

Reiseversicherungen bei RSWW vergleichen


 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.